Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Ab in die Flitterwochen mit dem neuen Geschäftsführer!

geschrieben von  Philipp J. Gamper am Donnerstag, 12 Mai 2016

Seit geraumer Zeit ist es in vielen Teilen der Welt mittlerweile Usus, dass Mann und Frau beiderseits ein kleines Wörtchen mitzureden haben im Hinblick auf Ihre Vermählung. Das Pferd von hinten aufzäumen kann das Risiko des Scheiterns exponentiell steigern.

Dies ist ein Aufruf zur Verinnerlichung dieser Abfolge für Entscheidungen des Unternehmers im Zuger einer Nachfolgeregelung oder Betriebsübergabe!

“Best-Practice-Tipp“: erst Kennenlernphase, dann Heirat. Erst operative Verantwortung, dann Eigentum.

Gelesen 516 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Kategorie » Unternehmensführung
Share if you like it on your social media
Philipp J. Gamper Besuchen Sie Philipp J. Gamper auf roiteam.com
von Philipp J. Gamper

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

RETURN ON BLOG
Rund um Südtirol´s Wirtschaft
für Unternehmen, Unternehmer,
Führungskräfte & Interessierte.

ROI TEAM CONSULTANT GMBH
Siemens Straße 23
I - 39100 Bozen (BZ)
Südtirol / Italien

E-Mail        info@roiteam.com
Website    www.roiteam.com