Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Dynamisches Preismanagement: Fluch oder Segen? (4)

geschrieben von  Martin Kreil am Donnerstag, 14 Juli 2016

Ich kann mir vorstellen, dass die Preisdynamik grundsätzlich an allen Segmentierungskriterieren erfolgen kann, ja bereits heute tut. Dies deshalb, weil man darin die Bedürfnisse und damit auch die Nachfrage klarer verstehen kann. Die wichtigsten Kategorien in KonsumentInnenmärkten sind:

  1. Geografische Merkmale (findet bereits statt!)
  2. Demografische Merkmale (findet bereits statt!)
  3. Merkmale des Konsumverhaltens (findet bereits statt!)
  4. Sozio-ökonomische Merkmale (findet bereits statt!)
  5. Psychografische Merkmale (findet ebenfalls bereits statt!)
  6. Produktbezogene Merkmale (findet bereits statt!)
     


Lesen Sie zu diesem Thema auch Teil 1Teil 2 und Teil 3 der Blog-Serie.

 

Gelesen 617 mal
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Kategorie » Kaufverhalten
Share if you like it on your social media
Martin Kreil Besuchen Sie Martin Kreil auf roiteam.com
von Martin Kreil

Schreibe einen Kommentar

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

RETURN ON BLOG
Rund um Südtirol´s Wirtschaft
für Unternehmen, Unternehmer,
Führungskräfte & Interessierte.

ROI TEAM CONSULTANT GMBH
Siemens Straße 23
I - 39100 Bozen (BZ)
Südtirol / Italien

E-Mail        info@roiteam.com
Website    www.roiteam.com